Ehe

„durch Jesus Christus verbunden“

 

„Darum wird der Mann Vater und Mutter verlassen und sich an seine Frau binden, und die zwei werden ein Fleisch sein. Dies ist ein tiefes Geheimnis; ich beziehe es auf Christus und die Kirche.“ (Epheserbrief 5,31-32)

Ehe

Wir gratulieren Ihnen, wenn Sie sich entschieden haben, kirchlich zu heiraten, gemäß unserem katholischen Glauben: Mit dem Sakrament der Ehe schließen Mann und Frau vor Gott den unauflöslichen Bund der Ehe. Die christliche Ehe wird damit zum Zeichen und Abbild der Liebe Gottes zu uns Menschen. Darüber hinaus bildet der Ehebund den Bund Christi mit seiner Kirche ab.

Was ist dabei alles zu tun:
  • Melden Sie sich mindestens 6 Monate persönlich vorher im Pfarrbüro an, auf jeden Fall bevor Sie Einladungen und Restaurantreservierungen tätigen, auch um eine Enttäuschung zu verhindern, wenn der Geistliche am gewünschten Termin nicht da sein kann wegen bereits anderer Verpflichtungen. Bitte bedenken Sie, dass während der Fastenzeit (Aschermittwoch bis Ostersonntag) Eheschließungen grundsätzlich nicht möglich sind. Auch sonntags sind Eheschließungen grundsätzlich nicht möglich.

 

  • Wenn einer von Ihnen beiden katholisch ist, sowie in unserer Pfarrei Heilige Familie Reichelsdorf mit Wolkersdorf und Dietersdorf wohnt, sind wir für Sie zuständig. Falls Sie beide aus einer anderen Pfarrei stammen, wenden Sie sich bitte an das zuständige Wohnsitzpfarramt bzw. Pfarrer. Falls Sie dann in unserer Kirche heiraten möchten, bringen Sie bitte Ihren Pfarrer mit.

 

  • Bei einem Ehevorbereitungsgespräch geht es dann neben Terminabsprachen und der Frage, ob Ihrer Ehe kirchenrechtlich nichts im Wege steht, auch um die Vorbereitung des Traugottesdienstes und um den Inhalt und Sinn der katholischen Ehe.

 

  • Daneben finden Ehevorbereitungskurse statt, die sehr empfohlen sind. Dazu können Sie ein Kursangebot der Diözese wählen (http://www.bistum-eichstaett.de/ehevorbereitung/termine). Flyer mit möglichen Terminen liegen auch an den Eingängen unserer Kirchen aus oder Sie erhalten sie im Pfarrbüro. Im Pfarrbüro liegt zusätzlich auch eine Broschüre über die Ehe aus; wir überreichen sie Ihnen gern auch beim Ehevorbereitungsgespräch.

 

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Vorbereiten Ihrer Trauung und freuen uns auf eine persönliche Begegnung.

 

Ihre Seelsorger der Pfarrei Heilige Familie